Council für nachhaltige Logistik

Das Council für nachhaltige Logistik (CNL) ist eine europaweit einzigartige Initiative: Siebzehn der größten österreichischen Firmen aus den Bereichen Handel, Logistikdienstleister und Produktion haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam Schritte im Bereich nachhaltige Logistik zu setzen.

Das Council für nachhaltige Logistik wurde 2014 auf Initiative von Max Schachinger (Schachinger Logistik) gegründet. Verankert ist das Council für nachhaltige Logistik (CNL) am Zentrum für globalen Wandel und Nachhaltigkeit an der Universität für Bodenkultur Wien. Das Zentrum für globalen Wandel und Nachhaltigkeit, unter der Leitung von Klimaforscherin Univ-Prof. Helga Kromp-Kolb, vernetzt inhaltlich Institute, Departments, Plattformen und Initiativen an der Universität für Bodenkultur, die u.a. zu den Themen Klimawandel und Klimaschutz, nachhaltige Konzepte in Ernährungssicherung, Verkehr und Abfallwirtschaft forschen und lehren. Dabei geht es um Vernetzung, Kooperationen, Wissensaustausch und Synthesearbeit in der Forschung, aber auch in der Lehre, Politikberatung und Öffentlichkeitsarbeit. Darüber hinaus erfolgt diese Kooperations- und Vernetzungsarbeit mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen und Organisationen.
Begleitet wird das Council für nachhaltige Logistik darüber hinaus vom Institut für Produktionswirtschaft und Logistik, sowie vom Institut für Verkehrswesen, beide Universität für Bodenkultur Wien.

 

Mitglieder

     


 

 

MAN und  CNL bringen eTrucks auf die Straße

MAN und CNL-Mitgliedsunternehmen erproben ab Ende 2017 elektrisch angetriebene Lkw bei Anwendungen im täglichen Einsatz.
Mit der Fertigung von Elektro-Lkw am Standort Steyr macht MAN einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Elektromobilität im städtischen Verteilerverkehr.

Pressemeldung MAN
Bericht auf youtube

Arbeitsschwerpunkte

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

wobei Umsetzungsprojekte in die betriebliche Praxis im Vordergrund stehen.

Überblick über e-Nutzfahrzeuge  http://e-fahrzeuge.info.

 

Kontakt

 


Leitung: DI Werner Müller
Team: DI Maria Höggerl, M.A., DI Barbara König, BEd, DI Lukas Kühnen, MSc., DI Stefan Rigger, Nina Kisser

Council für nachhaltige Logistik
Universität für Bodenkultur Wien
Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit
Borkowskigasse 4/4
1190 Wien

E-Mail: CNL-Team(at)boku.ac.at
Telefon: +43 (0)1 47654 - 99116 bzw. 99118

telefonische Erreichbarkeit: Mo - Do  8:30 bis 16 Uhr, Fr bis 12:00, und nach Vereinbarung

www.boku.ac.at
globalchange.boku.ac.at

Außenvertretungsbefugte

Produktion: Günter Heimbuchner - S.Spitz GmbH

Handel: Dipl.-Ing. Andreas Bayer - REWE International AG und Ing. Martin Gleiss - Spar Österreichische Warenhandels AG 

Logistikdienstleister: Maximilian Schachinger - Schachinger Logistik Holding GmbH

Seite zuletzt aktualisiert am 04. Dezember, 15:44 Uhr